Hotel ibis Styles Berlin am Alexanderplatz

Bernhard-Weiß-Straße 8, 10178, Berlin, Deutschland

Website

+49 30 24086960

Lage und Besonderheiten

Das Hotel ibis Styles Berlin am Alexanderplatz liegt nur wenige Gehminuten vom Fernsehturm sowie vom größten und modernsten Einkaufsparadies Berlins, dem Alexa, entfernt. Städte- und Geschäftsreisende haben die Möglichkeit über den weltberühmten Boulevard „Unter den Linden“ zu flanieren, die einmaligen Kunstschätze der Museumsinsel zu erkunden oder den Hackeschen Markt, mit seinem bunten und hektischen Treiben, zu erleben.

Das Hotel ibis Styles Berlin am Alexanderplatz verfügt über 51 komfortable Doppel bzw. Familienzimmer und 10 Einzelzimmer, die allesamt modern, funktional und mit warmen Farben eingerichtet sind. Die Räumlichkeiten bieten alles was für einen angenehmen Aufenthalt benötigt wird und sind ausgestattet mit Klimaanlage, Flachbildfernseher, kostenfreiem W-LAN Zugang, Schreibtisch, manueller Temperaturkontrolle, Zimmersafe, Dusche/WC, Haartrockner und Telefon (telefonieren ins deutsche Festnetz ist kostenlos). Ein Zimmer ist bereits ab 79 Euro pro Nacht erhältlich. Das 3-Sterne-ibis Styles Berlin am Alexanderplatz bietet seinen Gästen außerdem ein reichhaltiges Frühstück, das im Zimmerpreis mitinbegriffen ist.

Das Hotel ibis Styles Berlin am Alexanderplatz: Mitte – hektisch, laut und immer einen Besuch wert

Der Alexanderplatz befindet sich im Ortsteil Mitte und wird von den Anwohnern liebevoll Alex genannt. Die Spree trennt das Gebiet von der Straße Unter den Linden. Der Alexanderplatz beherbergt viele Berliner Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den Fernsehturm, der mit seinen 368 Metern das höchste Gebäude Berlins ist. Der Turm wurde 1969 erbaut und in 203 Metern Höhe befindet sich eine atemberaubende Aussichtsplattform, auf der man eine 40 km weite Sicht über die Stadt und die Umgebung hat. Außerdem befindet sich auf dem Alexanderpatz die berühmte Weltzeituhr, die bereits seit 1969 ein beliebter Treffpunkt ist. Diese 10 Meter hohe Uhr zeigt die Uhrzeiten verschiedener Städte der ganzen Welt an. Sehenswert ist auch das denkmalgeschützte Berolinahaus am Alex, das Haus des Lehrers und die Kongresshalle, sowie die großen Einkaufszentren Galeria Kaufhof und Alexa. Der Alexanderplatz ist einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Berlins, an dem sich täglich bis zu 300.000 Menschen tummeln.

Visited 1390 times, 1 Visit today

Posted in Hotels

Add a Review

Related Listings